Geförderte Projekte
von 2009 bis 2018

Spielzeit 2018/19:
1. Sinfoniekonzert
Maurice Ravel: Rapsodie Espanole Camille Saint-Saens:
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2
Ottorino Respighi: „Römische Brunnen“
Sinfonische Dichtung (1916)
Richard Strauss: Don Juan,
Tondichtung für großes Orchester
Solist: Dejan Lazić
Dirigent: Ivan Repušić

6. Sinfoniekonzert
Steve Reich: The Desert Musik
und weitere Kompositionen
ChorWerk Ruhr
Einstudierung: Florian Helgath
Dirigent: Jonathan Stockhammer
(Im Rahmen des Projektes:” Klangbrücken”)

7. Sinfoniekonzert
Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 2 C-Moll
„Auferstehung“
Solistinnen: Dorothea Maria Marx (Sopran)
Julia-Marie Sundal (Alt)
Chor und Extrachor der Staatsoper Hannover
Einstudierung: Lorenzo Da Rio
Dirigent: Ivan Repušić

Spielzeit 2017/18:
3. Sinfoniekonzert
Johannes Brahms: Konzert für Klavier
und Orchester Nr. 1. D-Moll Opus 15
César Frank: Sinfonie D-Moll
Solist: Lars Vogt (Klavier)
Dirigent: Ivan Repušič

6. Sinfoniekonzert
Luciano Berio: Fanfara (1982)
Gustav Mahler: Totenfeier (1888)
Des Antonius zu Padua Fischpredikt
Aus des Knaben Wunderhorn
Luciano Berio: Festum (1989)
Sinfonia für acht Stimmen
und Orchester (1968)
Solisten: Stefan Adam (Bariton)
The Swingers (Vokalensemble)
Dirigent: Stefan Blunier
(Im Rahmen des Projektes:” Klangbrücken”)

Spielzeit 2016/17:
1. Sinfoniekonzert

Jakov Gotovac: Simfonijsko kolo op.12
Sergei Rachmaninow: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2
Hector Berlioz: Symphonie fantastique op.1
Solist: Simon Trpčeski (Klavier)
Dirigent: Ivan Repušić

6. Sinfoniekonzert
Franz Liszt: Sinfonische Dichtung Nr. 2
Béla Bartok: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2
György Ligeti: Atmosphères
Zoltan Kodály: Háry-János-Suite
Solist: Jean-Effiam Bavouzet (Klavier)
Dirigent: János Kovács

Spielzeit 2015/16:
3. Sinfoniekonzert
Johann Sebastian Bach: Orchestersuite Nr. 1. C-Dur BWV 1066
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 20 D-Dur KV 133
Joseph Haydn: Sinfonie 103 Es-Dur mit dem Paukenwirbel
Dirigent: Ton Koopmann

8. Sinfoniekonzert
Konzertfest „Crossover“
Solisten: Carlos Núnez, Dudelsack + Flöten
Xurxo Núnez, Percussion
Pancho Alvarez, Zupfinstrumente
Dirigentin: Karen Kamensek
(Verabschiedung von Karen Kamensek als GMD)

*Sonder-Fördermittel: zur Optimierung der
akustischen Verhältnisse für die Sinfoniekonzerte
des Staatsorchesters im Opernhaus

Spielzeit 2014/15:
3. Sinfoniekonzert
Charles Ives/William Schumann: Variations on „America”
Johannes Brahms: Konzert für Violine, Violoncello und Ochester a-Moll op. 102
Charles Ives: Sinfonie Nr. 2
Solisten: Karen Gomyo (Violine), Christian Poltéra (Violoncello)
Dirigentin: Karen Kamensek

7. Sinfoniekonzert
Carl Philipp Emanuel Bach: Sinfonie e-Moll WQ 178
Bernd Alois Zimmermann: Rheinische Kirmestänze
Wolfgang A. Mozart: Klavierkonzert B-Dur KV 238
Robert Schumann: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97
Dirigent und Solist: Christian Zacharias

Spielzeit 2013/14:
5. Sinfoniekonzert
Bernd Alois Zimmermann: Heroische Prosodie, (1948), Uraufführung
Bernd Alois Zimmermann: Konzert für Trompete und Orchester (1954)
Solist: Hakan Hardenberger, Trompete
Dirigent: Lothar Zagrosek

Spielzeit 2012/13:
5. Sinfoniekonzert
Aram Chatschaturjan, Klavierkonzert Des-Dur (1936)
Solist: Boris Berezovsky.

Spielzeit 2011/12:
8. Sinfoniekonzert
Camille Saint-Saèns, Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 A-Moll Op. 33 (1872). Solist: Gautier Capucon, Violoncello

Spielzeit 2010/11:
1. Sinfoniekonzert

Giorgio Battistelli: H 375 für großes Orchester, Uraufführung

5. Sinfoniekonzert
Paul Hindemith: Konzert für Klarinette und Orchester mit Sharon Kam

8. Sinfoniekonzert
Gustav Mahler
: Sinfonie Nr. 2, c-Moll, (Auferstehung), mit dem Chor der Staatsoper

Spielzeit 2008/09:
3. Sinfoniekonzert
Dmitri Schostakowitsch: Cellokonzert Nr. 1 Es-Dur mit Claudio Bohórquez
Im Rahmen von Workshops engagieren sich Mitglieder des Staatsorchesters in jeder Spielzeit, um Kindern in hiesigen Schulen mit Musikinstrumenten und deren Spielweise bekannt zu machen. Mit Hilfe der Orchesterstiftung konnten dafür Kinder- Streich- und Blasinstrumente angeschafft werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Video:

Das neue Konzertzimmer des Niedersächsischen Staatsorchesters.
Gefördert durch die Stiftung Niedersächsisches Staatsorchester

375 Jahre Staatsorchester im Video-Film

Externe Links:

Staatsoper Hannover

Gesellschaft der Freunde des Opernhauses

Stiftung Staatsoper Hannover

Theatermuseum Hannover