Zielsetzung

 

So wollen wir das Niedersächsische Staatsorchester fördern:

Das Niedersächsische Staatsorchester Hannover gehört zu den führenden Klangkörpern des Landes. Dieses traditionsreiche Orchester zu fördern hat sich die Stiftung "Niedersächsisches Staatsorchester Hannover, gegründet von Eberhard und Dr. Erika Furch" zum Ziel gesetzt.

In finanziell unterstützender Form will sich die Stiftung am Engagement von herausragenden Gastdirigenten und Solisten der Konzerte des Staatsorchesters beteiligen.

Ganz besonders wird sich die Stiftung aber auch für die Heranführung von Kindern und Jugendlichen an die Orchester- und Kammermusik sowie die Förderung des künstlerischen Nachwuchses einsetzen. Sie sind die künftigen Besucher der Konzerte und vielleicht auch die künftigen Mitglieder eines Orchesters.

Musik kann auf eine sehr lange und überaus vielfältige Entwicklungsgeschichte zurückblicken; ihre Lebendigkeit aber erhält sie sich immer wieder aus dem kompositorischen Schaffen der jeweiligen Gegenwart. Aus diesem Grunde wird die Stiftung die Vergabe von Kompositionsaufträgen des Niedersächsischen Staatsorchesters fördern.

Wenn auch Sie sich mit diesen Zielen identifizieren können, dann unterstützen Sie bitte diese gemeinnützige Stiftung.

Dr. Erika Furch
Vorsitzende des Vorstandes

 

 

 

 

 

 

 

Video:

Das neue Konzertzimmer des Niedersächsischen Staatsorchesters.
Gefördert durch die Stiftung Niedersächsisches Staatsorchester

375 Jahre Staatsorchester im Video-Film

Externe Links:

Staatsoper Hannover

Gesellschaft der Freunde des Opernhauses

Stiftung Staatsoper Hannover

Theatermuseum Hannover